Schweiz

Schweiz

2023:

In der Schweiz gilt an allen Sonntagen ein Fahrverbot im gesamten Straßennetz von 0 bis 24 Uhr für Fahrzeuge über 3,5 t zGG sowie für Lkw-Sattelzüge mit einem Gewicht von mehr als 5 t zGG und für Fahrzeuge, die einen Anhänger von mehr als 3,5 t zGG mitführen.

Das Fahrverbot gilt zudem an folgenden Feiertagen: 1. Januar (Neujahr), 7. April (Karfreitag), 10. April (Ostermontag), 18. Mai (Christi Himmelfahrt), 29. Mai (Pfingstmontag), 1. August, 25. und 26. Dezember. Ein generelles Nachtfahrverbot gilt für o. g. Fahrzeuge von 22 bis 5 Uhr.

 

2022:

In der Schweiz gilt an allen Sonntagen ein Fahrverbot im gesamten Straßennetz von 0 bis 24 Uhr für Fahrzeuge über 3,5 t zGG sowie für Lkw-Sattelzüge mit einem Gewicht von mehr als 5 t zGG und für Fahrzeuge, die einen Anhänger von mehr als 3,5 t zGG mitführen.

Das Fahrverbot gilt zudem an folgenden Feiertagen: 1. Januar (Neujahr), 15. April (Karfreitag), 18. April (Ostermontag), 26. Mai (Christi Himmelfahrt), 6. Juni (Pfingstmontag), 1. August, 25. und 26. Dezember. Ein generelles Nachtfahrverbot gilt für o. g. Fahrzeuge von 22 bis 5 Uhr.

Schweizerischer Nutzfahrzeugverband (ASTAG) Wölflistrasse 5; CH-3006 Bern; Tel. +31(0)370 85 85; www.astag.ch