Griechenland

Griechenland

2023:

Es bestehen keine generellen Fahrverbote. Für Lkw über 1,5 t zGG gilt jedoch ein Fahrverbot an den Feiertagen Neujahr (1. Januar), Heiligen Drei Könige (6. Januar), Rosenmontag* (27. Februar), Nationalfeiertag (25. März), Tag der Arbeit (1. Mai), Ostermontag* (17. April), Ochi-Tag (28. Oktober), 2. Weihnachtstag (26. Dezember) von 15 bis 21 Uhr sowie an einigen Freitagen und Samstagen zumeist zwischen 16 und 21 Uhr auf den folgenden Streckenabschnitten:

  • Autobahn Patras – Korinth – Athen in Fahrtrichtung Athen. zwischen Rio und Elefsian,
  • Autobahn Thessaloniki – Athen in Fahrtrichtung Athen, von Leptokarya bis Larissa, zwischen Raches/ Fthiotida und Lamia, von Bralos bis Agios Stefanos (Kryoneri) und Leptokarya und Evangelismos (Straße nach Tempi),
  • Autobahn Nea Moudania (Chalkidiki) – Thessaloniki in Richtung Thessaloniki ab bis km 34 bis Knoten-Brücke Thermi,
  • Autobahn Chalkida – Schimatariou in Richtung Athen, ab der Chalkidiki-Brücke bis zur Kreuzung der Autobahn Athen – Thessaloniki,
  • Autobahn Kavala – Thessaloniki von der Strymona Brücke bis zur Kreuzung Redina,
  • Autobahn Ioannina – Patras, von Perdika bis Selades, A. K. Amfiloxias bis zur Nationalstraße Ioannina – Antirio,
  • Autobahn Kalamata bis Korinth,
  • Autobahn Sparta bis Leftkro.

* orthodoxe Termine

 

2022:

Es bestehen keine generellen Fahrverbote. Für Lkw über 1,5 t zGG gilt jedoch ein Fahrverbot an den Feiertagen Neujahr (1. Januar), Heiligen Drei Könige (6. Januar), Rosenmontag* (7. März), Nationalfeiertag (25. März), Tag der Arbeit (1. Mai), Ostermontag* (25. April), Ochi-Tag (28. Oktober), 2. Weihnachtstag (26. Dezember) von 15 bis 21 Uhr sowie an einigen Freitagen und Samstagen zumeist zwischen 16 und 21 Uhr auf den folgenden Streckenabschnitten:

  • Autobahn Patras – Korinth – Athen in Fahrtrichtung Athen. zwischen Rio und Elefsian,
  • Autobahn Thessaloniki – Athen in Fahrtrichtung Athen, von Leptokarya bis Larissa, zwischen Raches/ Fthiotida und Lamia, von Bralos bis Agios Stefanos (Kryoneri) und Leptokarya und Evangelismos (Straße nach Tempi),
  • Autobahn Nea Moudania (Chalkidiki) – Thessaloniki in Richtung Thessaloniki zwischen der Thermi-Brücke und der Ausfahrt Nea Moudania. bis km 34 bis Knoten-Brücke Thermi,
  • Autobahn Chalkida – Schimatariou in Richtung Athen, ab der Chalkidiki-Brücke bis zur Kreuzung der Autobahn Athen – Thessaloniki,
  • Autobahn Kavala – Thessaloniki von der Strymona Brücke bis zur Kreuzung Redina,
  • Autobahn Ioannina – Patras, von Perdika bis Selades, A. K. Amfiloxias bis zur Nationalstraße Ioannina – Antirio,
  • Autobahn Kalamata bis Korinth,
  • Autobahn Sparta bis Leftkro.

* orthodoxe Termine